Ortwin Weltrich war seit 2007 Hauptgeschäftsführer der Handwerkskammer zu Köln. (Foto: © wimwoeber.de/123RF.com)

Kammer und Weltrich beenden Zusammenarbeit

Dr. Ortwin Weltrich ist nicht mehr als Hauptgeschäftsführer für die Handwerkskammer zu Köln tätig. Der Vorstand der Kammer und der 63-jährige Jurist schlossen einen Aufhebungsvertrag ab.

Die Handwerkskammer zu Köln und Dr. Ortwin Weltrich haben ihre Zusammenarbeit beendet. Weltrich war seit 2007 Hauptgeschäftsführer der Kammer. Der Vorstand der Handwerkskammer zu Köln und der 63-jährige Jurist schlossen Ende März einen Aufhebungsvertrag ab, mit dem die Zusammenarbeit mit sofortiger Wirkung beendet wurde. Auch mit dem stellvertretenden Hauptgeschäftsführer Peter Panzer wurde ein Aufhebungsvertrag vereinbart. Über den Inhalt beider Aufhebungsverträge wurde Stillschweigen vereinbart.

Text: / handwerksblatt.de