Gewissenhaft und zielstrebig. Mit großem Schritten in Richtung Selbstständigkeit.

Gewissenhaft und zielstrebig. Mit großem Schritten in Richtung Selbstständigkeit. (Foto: © Weinhold Optic Actuell)

Zielsicher in die Selbstständigkeit

GründerNavi

Eine Geschichte wie aus dem Bilderbuch: Die Geschichte der Augenoptikermeisterin, die schon während der Ausbildung von ihrem eigenen Geschäft träumt. Und von einem Chef, der nur darauf gewartet hat, eine würdige Nachfolgerin zu finden. Beide Träume sind mit Hilfe der Bürgschaftsbank NRW wahr geworden.

Das Geschäft der Firma Weinhold Optic Actuell in Bergisch Gladbach ist weit mehr als ein "Brillenladen". Hier können die Kunden über die individuelle Anfertigung von Sehhilfen hinaus zahlreiche Services rund um das Auge in Anspruch nehmen. Beispielsweise ein Netzhautscreening, eine Zwölf-Stufen-Sehanalyse des Auges als Ganzes sowie Messungen zur Winkelfehlsichtigkeit.

Foto: © Weinhold Optic ActuellFoto: © Weinhold Optic Actuell

Demnächst sollen diese Leistungen sogar Kleinkindern offenstehen, die noch gar nicht sprechen können. Augenoptikermeisterin und Optometristin Rebecca Schwan, 29 Jahre jung, möchte sich daher zur Kinderoptometristin weiterbilden. Sie hat das Geschäft im Februar 2021 von Jörg Weinhold übernommen und sich damit ihren Traum von der Selbstständigkeit erfüllt. Zum Glück ist das Gesundheitshandwerk nicht vom Corona-Lockdown betroffen. Den Plan, auch den Kleinsten der Kleinen zu helfen, kann sie also weiter zielstrebig verfolgen. Kein leichtes Unterfangen, denn die Kleinen sind in einem Alter, in dem sie noch keine Fragen beantworten können. Hier gilt es über Greifen und Tasten, also die Auge-Hand-Koordination und die Blickfolge, die Informationen aus den Kleinen herauszuholen. Das fasziniert Schwan und hilft den Kleinen, sich normal zu entwickeln.

Schritt für Schritt in Richtung Betriebsübernahme 

Rebecca Schwan war fünf Jahre bei Weinhold angestellt, bevor sie sein Geschäft übernommen hat. Ihr Chef hatte schon nach zwei Jahren gemerkt, dass sie die ideale Nachfolgerin ist. Beide wurden sich schnell einig. So konnte sie Zug um Zug in Weinholds Fußstapfen treten. Dadurch war sie vor der offiziellen Übernahme längst mit Kunden, Personal und Abläufen vertraut.

Sonja Steinkläubl Firmenkundenberaterin Bürgschaftsbank NRW. Foto: © Bürgschaftsbank NRWSonja Steinkläubl Firmenkundenberaterin Bürgschaftsbank NRW. Foto: © Bürgschaftsbank NRW

»Frau Schwan zeigte sich sehr gewissenhaft und zielstrebig. Mit großem Engagement arbeitete sie auf die Selbstständigkeit zu und hat die nötigen Qualifikationen dafür erworben.« Sonja Steinkläubl Firmenkundenberaterin Bürgschaftsbank NRW

Trotzdem war es eine Umstellung. In den ersten Wochen nach der Gründung musste Rebecca Schwan sich immer wieder bewusst machen, dass sie nun die Chefin ist: "Das erste Aufschließen war mit sehr viel Aufregung und extrem viel Freude verbunden", erinnert sie sich. Da hatte sie die Finanzierungshürde längst genommen. Ihr Erfolgsrezept: eine 70-prozentige Service-Bürgschaft über einen geringen sechsstelligen Betrag. Die hat sie über ihre Hausbank, die Bensberger Bank e.G., von der Bürgschaftsbank NRW bekommen.

Foto: © Weinhold Optic ActuellFoto: © Weinhold Optic Actuell

Das Geld will Schwan in die Modernisierung des Geschäfts investieren. Auch das Marketing wird mit Social-Media-Kampagnen zeitgemäß ausgeweitet. All das weiß der Bürgschaftsgeber zu schätzen: "Frau Schwan zeigte sich sehr gewissenhaft und zielstrebig. Mit großem Engagement arbeitete sie auf die Selbstständigkeit hin und hat die nötigen Qualifikationen dafür erworben", sagt Sonja Steinkläubl, Firmenkundenberaterin der Bürgschaftsbank NRW. Schwan wiederum lobt das Zusammenspiel: "Es ist schön zu merken, wenn ein Berater meine Ziele nachvollziehen kann. Schließlich geht es ja um viel Geld." 

Checkliste

So funktioniert eine Bürgschaft:

Die Bürgschaftsbank stellt immer die potenziellen wirtschaftlichen Chancen eines Unternehmens in den Vordergrund und entlastet Kreditinstitute vor allem bei Gründungs- und Nachfolgevorhaben, wobei der Unternehmer in der persönlichen Haftung bleibt.

Das sollten Antragsteller wissen:

Ausfallbürgschaften kann jeder Gründer, Unternehmer und Freiberufler beantragen. Es muss sich um ein klein- oder mittelständisches Unternehmenhandeln.
Sie brauchen für Ihr Tätigkeitsgebiet entsprechende persönliche, kaufmännische und fachliche Qualifikationen.
Erforderlich ist ein Businessplan mit einer wirtschaftlichen Prognose, die belegt, dass sich aus dem Geschäftsbetrieb der Kapitaldienst und ein angemessener Lebensunterhalt erwirtschaften lassen.
Die Anträge laufen in der Regel über die Hausbank, Bürgschaften können aber auch direkt bei der Bürgschaftsbank beantragt werden (BoB = Bürgschaft ohne Bank), Antragstellung unter www.bb-nrw.de oder über das neue Finanzierungsportal ermoeglicher.de
Die maximale Bürgschaftssumme liegt bei 2,5 Millionen Euro.
Kosten: Es fallen bei Genehmigung ein einmaliges Bearbeitungsentgelt (in der Regel 0,75 % Prozent des verbürgten Kreditbetrags, mindestens 400 Euro) sowie eine jährliche Bürgschaftsprovision an. Und: In der Regel ermöglicht die Einbindung der Bürgschaftsbank bessere Kreditkonditionen.
Bürgschaften gibt es für nahezu jedes Vorhaben und Projekt, wenn die Perspektive stimmt. Ausgenommen sind Sanierungsmaßnahmen, Umschuldungen sowie Maßnahmen, die nach den EU-Wettbewerbsregeln nicht "beihilfefähig" sind.
Wenn zusätzlich Eigenkapital benötigt wird, empfiehlt die Bürgschaftsbank eine Mitwirkung der KBG NRW (www.kbg-nrw.de).

FAZITZur Unterstützung in der Corona-Krise hat die Bürgschaftsbank ihre Fördermöglichkeiten ausgeweitet:
Klassische Bürgschaft 80%
Kreditvolumen bis max. 5 Mio. € Bürgschaftsvolumen bis max. 2,5 Mio. €
Klassische Bürgschaft 90%
Kreditvolumen bis max. 2,777 Mio. € Bürgschaftsvolumen bis max. 2,5 Mio. €
ExpressBürgschaft 80%
Kreditvolumen bis max. 312.500 € Bürgschaftsvolumen bis max. 250.000 € Entscheidung innerhalb 72 Stunden
ExpressBürgschaft 90%
Kreditvolumen bis max. 277.700 € Bürgschaftsvolumen bis max. 250.000 € Entscheidung innerhalb 72 Stunden
SofortBürgschaft 90%
Kreditvolumen bis 100.000 € Bürgschaftsvolumen bis 90.000 € Entscheidung innerhalb 24 Stunden

Weitere Informationen zu den Produkten der Bürgschaftsbank finden Sie unter: www.bb-nrw.de

Text: / handwerksblatt.de