Ausblick auf den Caravan Salon 2022
Der CARAVAN SALON 2022 bietet eine nahezu komplette Branchenübersicht

Der CARAVAN SALON 2022 bietet eine nahezu komplette Branchenübersicht (Foto: © Messe Düsseldorf / Constanze Tillmann)

CARAVAN SALON mit Rekord-Zahlen

Mobilität

Mit 736 Ausstellern aus 34 Ländern hat das Mekka des Caravaning erstmals mehr als 700 Aussteller. Die Verlsoung von 10 x 2 Freikarten ist beendet!

Mit ihrer jüngsten Ausstellerzahl beweist der CARAVAN SALON DÜSSELDORF erneut, dass die Veranstaltung die Superlative der Branche ist. Erstmals in seiner 61-jährigen Geschichte hat die Messe die 700er-Marke geknackt: 736 Aussteller aus 34 Ländern zeigen vom 27. August bis 4. September 2022 ein nahezu vollständiges Bild der Szene. Hinzu kommt sogar noch ein so genannter Preview Day am 26. August. Mit dieser Bilanz ist die Düsseldorfer Messe die weltweit größte Veranstaltung für die mobile Freizeit.

DHB Spezial Caravan Salon 2022 digital lesen!Einfach hier klicken und das Caravan Salon Spezial kostenlos lesen!

Der CARAVAN SALON 2022 zeigt alle Neuigkeiten und Trends der Branche Foto: © Messe Düsseldorf / Constanze TillmannDer CARAVAN SALON 2022 zeigt alle Neuigkeiten und Trends der Branche Foto: © Messe Düsseldorf / Constanze Tillmann

Das hat Auswirkung auch auf das Messegelände, denn zum ersten Mal belegt der CARAVAN SALON gleich 16 Messehallen. Wer sich für Reisemobile und Caravans interessiert, muss auf jeden Fall in den Hallen 1, 4, 6, 7a, 9-12, 16 und 17 einen Blick riskieren. Fans von Campervans werden in den beiden Hallen 12 und 15 fündig, wer mit der Luxuskategorie der Premium-Fahrzeuge liebäugelt, muss in Halle 5 vorbeischauen. Wer sich als Besucher überhaupt in das Caravaving einfinden möchte, sollte die Starter-Welt in Halle 7 besuchen. Die Aspekte Travel & Nature sowie Equipment & Outdoor werden in Halle 3 bedient, die Hallen 13 und 14 widmen sich den Themenfeldern Technology & Components.

Jeder Besucher kann auf der Messeseite ganz individuell seine eigene Tour durch die Messehallen planen und sich eine Lieblingsroute zusammenstellen. Dafür bietet die Internetseite einen interaktiven Hallenplan, eine umfangreiche Aussteller- und Produktdatenbank, in der sich die Hersteller mit ihren Messeneuheiten präsentieren, aber auch eine "My Organizer"-Funktion als digitale Helfer, um den Messebesuch in Düsseldorf zu planen. So kann der Ausflug in die Hallen des CARAVAN SALON mit der Leidenschaft, die – alle in der Branche und der Szene – verbindet, beginnen.

Abenteuer Selbstausbau und Muster-Stellplatz

Der CARAVAN SALON 2022 zeigt alle Neuigkeiten und Trends der Branche Foto: © Messe Düsseldorf / Constanze TillmannDer CARAVAN SALON 2022 zeigt alle Neuigkeiten und Trends der Branche Foto: © Messe Düsseldorf / Constanze Tillmann

Attraktive Sonderschauen ergänzen das Angebot der Hersteller, Händler und Verbände. Das Herz dürfte allen Bastlerinnen und Bastlern beim "Abenteuer Selbstausbau" aufgehen. Im Freigelände zwischen den Hallen 5 und 9 finden sie praktische Tipps, wie sie ein Fahrzeug zum Reisemobil aus- oder umbauen können. Experten aus der Szene bieten Informationen über Moduleinbau, Grundrissplanung, Elektroinstallationen, Leichtbaumaterialien, Wasserversorgung, Werkstatt- und Materialkunde sowie Inneneinrichtung an. Außerdem können sie einen Überblick über die tatsächlichen Kosten und den Zeitaufwand für den Ausbau erhalten.

Spannend dürfte der Muster-Stellplatz im Freigelände zwischen den Hallen 9 und 17 für diejenigen sein, die über einen eigenen Stellplatz nachdenken. Das Angebot dürfte vor allem für Bauernhöfe, Winzer, Kommunen oder die Gastronomie interessant sein. Fachleute aus dem Caravaning Industrie Verband (CIVD) präsentieren Stellplätze der unterschiedlichsten Kategorien. Das Angebot reicht vom stromversorgten Basisplatz, über Plätze mit Wasserzu- und -abfluss, Elektro-Aufladestationen bis hin zu Premiumplätzen mit vollautomatischen Reinigungsstationen für Campingtoiletten.

Speziell für Einsteiger

Der CARAVAN SALON 2022 zeigt alle Neuigkeiten und Trends der Branche. Foto: © Messe Düsseldorf / Constanze TillmannDer CARAVAN SALON 2022 zeigt alle Neuigkeiten und Trends der Branche. Foto: © Messe Düsseldorf / Constanze Tillmann

Wer sich das erste Mal mit dem Caravaning befasst, wird schnell vom Angebot überwältigt – und steht vor allem vor der entscheidenden Frage: Was ist eigentlich für mich geeignet? Für alle Einsteiger zeigt die "Starter Welt" in der Halle 7, worauf sie vor einem Kauf oder Miete von Reisemobilen und Caravans achten sollen. Ganz wichtig: Die Beratung erfolgt hier völlig unabhängig. Außerdem gibt es ein umfassendes Bühnenprogramm: Dort gibt es neben den Basics spannende und wichtige Themen wie attraktive Reiserouten inklusive Planung für den Anfänger, rechtliche Vorgaben und die Vorbereitung des Fahrzeugs auf die Fahrt im Fokus. Die Experten beantworten gerne auch Fragen und bieten individuelle Beratung an.

E-Bike-Handling praktisch erproben

Ideal fürs Caravaning: E-Bikes & Co., die Besucher auf der Messe testen können. Foto: © Messe Düsseldorf / Constanze TillmannIdeal fürs Caravaning: E-Bikes & Co., die Besucher auf der Messe testen können. Foto: © Messe Düsseldorf / Constanze Tillmann

Einen Nachteil hat das Caravaning: Wer vor Ort mobil sein will und nicht immer die komplette Ausrüstung mitschleppen will oder muss, braucht eine mobile Alternative. Beim Caravaning sind daher E-Fahrzeuge und Farräder sehr beliebt, weil sie leicht zu transportieren sind, um vor Ort die Gegend zu erkunden. Auch hier stehen viele vor der Frage, was am besten zu einem passt. Im Freigelände vor Halle 15 bietet daher ein "E-Bike-Parcours" Besuchern die Chance, in einem separaten Terrain die Fahreigenschaften von Elektro-Bikes, E-Scootern, Elektro-Rollern sowie Eco-Movern auszuprobieren.

Traumdestinationen und Outdoor-Trends

In der Halle 3 gibt es unter dem Motto "Travel & Nature" alles, was das Herz des Outdoor-Fans begehrt. Neben der Ausrüstung mit Klapp-, Falt- und Zeltcaravans, Dachzelten sowie Camping-, Iglu- und Trekkingzelten sind es vor allem die Traumdestinationen in nah und fern, die dort begeistern. Der Besuch der Halle 3 ist dadurch ein Ausflug in attraktive Urlaubswelten. Auf der Event-Bühne "Travel & Nature CONNECTED" rund um Caravaning-Tourismus, Outdoor-Aktivitäten und Naturerlebnis bieten Aussteller und Reiseexperte ein buntes Programm. Hier können sich Besucher über Neuheiten beim Equipment, Sport und über Destinationen vor Ort informieren.

Caravan-Stellplätze an der Messe

Während der Messe findet sich Europas größter Stellplatz auf Zeit in Düsseldorf Foto: © Messe Düsseldorf / Constanze TillmannWährend der Messe findet sich Europas größter Stellplatz auf Zeit in Düsseldorf Foto: © Messe Düsseldorf / Constanze Tillmann

Kein Scherz: Mit 3.500 Stellplätzen ist das Caravan-Center der temporär größte Stellplatz Europas, der für Besucher der Messe vom 22. August bis zum 5. September geöffnet ist. Eine Übernachtung kostet für zwei Personen im eigenen Wohnwagen oder Reisemobil 20 Euro, CARAVAN SALON Clubmitglieder zahlen 18 Euro. Achtung: Wegen der großen Nachfrage ist die Reservierung eines Stellplatzes zwingend erforderlich. Die Buchung ist nach Bestellung des E-Tickets möglich.

Tickets und Preise

Die Tageskarte kostet für Erwachsene am Wochenende 18 Euro, werktags 16 Euro (ermäßigt Wochenende 15 Euro, werktags 13 Euro), für Kinder (6 bis 12 Jahre) beträgt das Tagesticket am Wochenende 8 Euro und werktags 6 Euro. Darüber hinaus wird von Montag bis Freitag ein Nachmittagsticket für 10 Euro angeboten (von 14 bis 18 Uhr). Die Preise für den Preview Day liegen für Erwachsene bei 35 Euro (ermäßigt 30 Euro), Kinder zahlen 8 Euro. Alle Tickets gibt es im Ticketshop.

DHB jetzt auch digital!Einfach hier klicken und für das digitale DHB registrieren!

Text: / handwerksblatt.de