Handwerk

Foto: GetYourGuide

Bewegend: Städtetouren per Rad

Ob Berlin, Budapest oder New York: Jetzt lassen sich die aufregendsten Metropolen der Welt mit geführten Fahrradtouren erkunden. Bewegung und Frischluft inklusive!

Nachts durch Paris radeln, auf E-Bikes Lissabon erkunden, in einer Gruppe von Frauen durch das südafrikanische Durban strampeln: Tourenanbieter GetYourGuide hat 450 Angebote für Rad-Fans und Städteliebhaber zusammengestellt. Geführte Touren sind ebenso im Programm wie individuelle Ausflüge oder Selbstfahrertouren, zum Beispiel durch New Yorks berühmten Central Park.

Eine Fahradtour durch Berlin dauert dabei etwa vier Stunden und kostet rund 22 Euro. Die Exkursion geht vorbei an Sehenswürdigkeiten wie dem Brandenburger Tor, dem Potsdamer Platz oder den Überresten der Berliner Mauer, und ein ortskundiger Guide ist auch mit von der Partie.

Budapest per Bike

Auch eine geführte Tour durch Ungarns Hauptstadt Budapest ist möglich. Die Fahrt führt an beiden Seiten der Donau entlang – durch Buda und Pest. Drei Stunden dauert das Sightseeing in deutscher oder englischer Sprache, das unter anderem am Parlament, der Andrassy Allee und dem Heldenplatz vorbei führt. Pro Person kostet der Spaß 22 Euro.Handwerk

Die estnische Hauptstadt Tallin gilt als Geheimtipp beim Tourenanbieter. Der mittelalterliche Kern der Metropole gehört zum UNESCO-Kulturerbe, aber auch die Randbezirken werden per Pedes erkundet. Die etwa zweistündige Tour führt unter anderem zur Linnahall, die anlässlich der Olympischen Spiele errichtet wurde, sowie zur Gedenkstätte zum Zweiten Weltkrieg. Auch an Tallins Ostsee-Sandstrand ist ein Stopp geplant. Die Tour wird ab 16 Euro pro Person angeboten.

Radeln Rund um Hofburg und Mozart-Denkmal

In rund drei Stunden können sich die Teilnehmer auf einer Fahrrad-Sightseeing-Tour durch Wien einen Überblick über die vielfältige Donau-Metropole verschaffen. Unter anderem auf dem Programm: das historische Stadtzentrum, die Staatsoper, der Ring, der Heldenplatz, die Hofburg, der Volksgarten und das Mozart-Denkmal. Die Exkursion kostet 26 Euro pro Person.

Wer sich etwas ganz Besonders gönnen will und bereit ist 38 Euro pro Person zu zahlen, kann auch eine geführte Tour durch Islands Hauptstadt Reykjavik buchen. Die Strecke von 13 Kilometern führt unter anderem an der Altstadt, dem Campus der Universität und Küstenabschnitten vorbei sowie am Parlament, der Stadthalle und der Harpa-Konzerthalle. Also ab auf den Sattel!

Foto: GetYourGuide

Sonnenbrillen 2013: sportlich und verrückt!
Der Sommer bringt Frisuren mit Wow-Effekt
Wollen Sie mal schweben wie ein Astronaut?
Park und Schloss Branitz feiert Gartenfestival

Text: / handwerksblatt.de

Das könnte Sie auch interessieren: