Im Beisein von Feuerwehrdezernent Christian Zaum (l.) bekam Andreas Ehlert (M.), Präsident der Düsseldorfer Handwerkskammer, die Feuerwehr-Ehrennadel der Landeshauptstadt von Oberbürgermeister Stephan Keller überreicht.

Im Beisein von Feuerwehrdezernent Christian Zaum (l.) bekam Andreas Ehlert (M.), Präsident der Düsseldorfer Handwerkskammer, die Feuerwehr-Ehrennadel der Landeshauptstadt von Oberbürgermeister Stephan Keller überreicht. (Foto: © Landeshauptstadt Düsseldorf / Michael Gstettenbauer)

Andreas Ehlert erhält Feuerwehr-Ehrennadel

Politik

Düsseldorfs Oberbürgermeister Stephan Keller überreichte die Feuerwehr-Ehrennadel der Landeshauptstadt an Kammerpräsident Andreas Ehlert stellvertretend für das überragende Engagement des Handwerks in den Rettungsdiensten.

Stellvertretend für das große Engagement des Handwerks in den freiwilligen Hilfs- und Rettungsorganisationen hat Andreas Ehlert, Präsident der Handwerkskammer Düsseldorf die Feuerwehr-Ehrennadel der nordrhein-westfälischen Landeshauptstadt erhalten.

Oberbürgermeister überreicht Auszeichnung

Überreicht wurde die Auszeichnung von Düsseldorfs Oberbürgermeister Stephan Keller. Die Handwerksunternehmen in Düsseldorf seien besonders eng mit den freiwilligen Wehren verbunden – zum großen Vorteil nicht nur für die Bevölkerung, sondern auch für die Einsatzkräfte mit beruflichem Hintergrund im Handwerk, so Keller bei der Ehrung.

Dienst für die Gemeinschaft

Das ehrenamtliche Engagement der Einsatzkräfte erfordere auch das Verständnis und die Unterstützung der Arbeitgeber. Gerade in den letzten Monaten hätten die ehrenamtlichen Feuerwehrleute im Krisenmanagement rund um das Corona-Virus und bei der Bewältigung der Hochwasserereignisse im Juli an vielen Einsatzstellen "Unerhörtes" im Dienst für die Gemeinschaft geleistet.

Quelle: HWK Düsseldorf

DHB jetzt auch digital!Einfach hier klicken und für das digitale DHB registrieren!

Text: / handwerksblatt.de

Das könnte Sie auch interessieren: