Hier finden Sie einmal in der Woche die wichtigsten Neuigkeiten aus dem Handwerk, kuratiert von Chefredakteur Stefan Buhren.

Hier finden Sie einmal in der Woche die wichtigsten Neuigkeiten aus dem Handwerk, kuratiert von Chefredakteur Stefan Buhren. (Foto: © Verlagsanstalt Handwerk)

Die Woche im Handwerk (36/21)

Betriebsführung

Präsentiert Die Woche im Handwerk: Chefredakteur Stefen Buhren. Foto: © Andreas BuckPräsentiert Die Woche im Handwerk: Chefredakteur Stefen Buhren. Foto: © Andreas Buck

In einer Welt voller News zählen Twitter und Facebook längst zu den etablierten Kurznachrichten-Kanälen. Dank begrenzter Zeichenzahl (maximal 280 auf Twitter) heißt es, Themen schnell auf den Punkt zu bringen.

Wir vom Deutschen Handwerksblatt dürfen nicht fehlen, um kurz und knapp auf die wichtigsten Neuigkeiten rund um und für das Handwerk hinzuweisen. Was Deutschlands "Wirtschaftsmacht von nebenan" bewegt, präsentieren wir daher jeden Dienstagmittag unter #DWIH – die Woche im Handwerk!

KW 36/21

Schlüsselrolle auf dem Weg zu mehr Nachhaltigkeit

Foto: © Jennifer WeylandFoto: © Jennifer WeylandIm Interview: Bernd Wegner, Präsident der Handwerkskammer des Saarlandes, über die zentrale Rolle des Handwerks in gesellschaftlichen Fragen. Mehr lesen!


Wann Betriebe Kurzarbeitergeld zurückzahlen müssen  

Foto: © Bartolomiej Pietrzyk/123RF.comFoto: © Bartolomiej Pietrzyk/123RF.com

Aktuell prüft die Agentur für Arbeit, ob Betriebe Kurzarbeitergeld zurückzahlen müssen oder ob sie es zu Recht bekommen haben. Worauf es in der Praxis ankommt, erklärt ein Experte. Mehr lesen!

 

+++ Service +++ Stipendium ermöglicht jungen Berufstätigen USA-Aufenthalt

Foto: © lightfieldstudios/123RF.comFoto: © lightfieldstudios/123RF.com

Sternekoch Koch Anthony Sarpong und Bäckermeister Hannes Dackweiler zeigen in der zweiten Episode zum Thema Brot neu gedachte Variationen verschiedener Klassiker. Mehr lesen!

 

Vorstellungsgespräch: Welche Fragen erlaubt sind und welche nicht

Foto: © racorn/123RF.comFoto: © racorn/123RF.comVorheriges Gehalt, Schwangerschaft, Herkunft: Es gibt Themen, die beim Termin mit Kandidaten tabu sein sollten. Ein Experte erklärt die Rechtslage. Mehr lesen!

 


Statt zu lernen gearbeitet? Dann gibt es vollen Lohn!

Foto: © Kzenon/123RF.comFoto: © Kzenon/123RF.comBildet ein Chef seinen Azubi tatsächlich gar nicht aus, sondern setzt ihn nur als Arbeitskraft ein, muss er ihn auch entsprechend bezahlen. Das hat das Arbeitsgericht Bonn klargestellt. Mehr lesen!


Kohleausstieg: Handwerk fordert mehr Tempo für den Strukturwandel

Foto: © Olga Gordeeva/123RF.comFoto: © Olga Gordeeva/123RF.com

Der Kohleausstieg ist seit letztem Jahr beschlossene Sache. Aus Sicht des Handwerks gibt es mit den veränderten klimapolitischen Rahmenbedingungen Anpassungsbedarf für den Ausstiegsfahrplan. Mehr lesen!

 

 

 

Text: / handwerksblatt.de

Das könnte Sie auch interessieren: