Hier finden Sie einmal in der Woche die wichtigsten Neuigkeiten aus dem Handwerk, kuratiert von Chefredakteur Stefan Buhren.

Hier finden Sie einmal in der Woche die wichtigsten Neuigkeiten aus dem Handwerk, kuratiert von Chefredakteur Stefan Buhren. (Foto: © Verlagsanstalt Handwerk)

Die Woche im Handwerk (37/22)

Betriebsführung

Einmal in der Woche informiert Stefan Buhren, Chefredakteur des Deutschen Handwerksblatts, an dieser Stelle über die wichtigsten Neuigkeiten aus dem Handwerk.

Präsentiert Die Woche im Handwerk: Chefredakteur Stefen Buhren. Foto: © Andreas BuckPräsentiert Die Woche im Handwerk: Chefredakteur Stefen Buhren. Foto: © Andreas Buck

In einer Welt voller News zählen Twitter und Facebook längst zu den etablierten Kurznachrichten-Kanälen. Dank begrenzter Zeichenzahl (maximal 280 auf Twitter) heißt es, Themen schnell auf den Punkt zu bringen.

Wir vom Deutschen Handwerksblatt dürfen nicht fehlen, um kurz und knapp auf die wichtigsten Neuigkeiten rund um und für das Handwerk hinzuweisen. Was Deutschlands "Wirtschaftsmacht von nebenan" bewegt, präsentieren wir daher jeden Dienstagmittag unter #DWIH – die Woche im Handwerk!

KW 37/22

So verhindern Sie Elektrobrände im Betrieb

Foto: © Andriy Popov/123RF.comFoto: © Andriy Popov/123RF.comDie Berufsgenossenschaft Energie Textil Elektro Medienerzeugnisse nennt sieben Tipps, wie sich Elektrobrände im Unternehmen vermeiden lassen. Mehr lesen!



Energieeffizienz: Mit einer App alle Förderungen im Blick

Foto: © auremar/123RF.comFoto: © auremar/123RF.com

Wer für Kunden die Bundesförderung für effiziente Gebäude ausrechnen möchte, kann dazu eine App nutzen. Mehr lesen!



+++ Service +++ Kostenloses Webinar zur digitalen Buchhaltung

Foto: © Verlagsanstalt HandwerkFoto: © Verlagsanstalt Handwerk

Am 23. September von 15 bis 16 Uhr zeigt Ihnen das Deutsche Handwerksblatt gemeinsam mit unseren Kooperationspartnern Targobank Geschäftskunden und FastBill GmbH, welche Vorteile eine digitale Buchhaltung Ihrem Handwerks-Unternehmen bringt und geben Tipps und Tricks für die tägliche Anwendung. Hier geht's zum Webinar!

+++ Service +++ Lesen Sie das Deutsche Handwerksblatt digital!

Foto: © Verlagsanstalt HandwerkFoto: © Verlagsanstalt Handwerk

Die überregionale Ausgabe Ihres Deutschen Handwerksblatts können Sie ab sofort alle 14 Tage auch in digitaler Form lesen. Bleiben Sie auf dem Laufenden mit aktuellen Meldungen und Geschichten aus der Welt des Handwerks. Hier geht's zur Registrierung!


Neue Erleichterungen für Photovoltaik-Anlagen

Foto: © anatoliygleb/123RF.comFoto: © anatoliygleb/123RF.comPhotovoltaik boomt, auch bei privaten Haushalten. Neben der Unabhängigkeit vom Strommarkt bringt das geänderte EEG weitere Vorteile für die Nutzer. Welche das sind, lesen Sie hier. Mehr lesen!


Neuer Schutz für traditionelle regionale Handwerksprodukte

Foto: © Birgit Reitz-Hofmann/123RF.comFoto: © Birgit Reitz-Hofmann/123RF.comRegionale Produkte wie Schwarzwälder Kuckucksuhren oder Solinger Messer sollen bald besser geschützt werden, plant die EU-Kommission. Der ZDH begrüßt dies und hat Vorschläge, wie das Verfahren für das Handwerk praktikabel gestaltet werden kann. Mehr lesen!


VDZI ruft Zahntechniker-Azubis zur Teilnahme am Gysi-Preis auf

Foto: © VDZIFoto: © VDZI

Junge Talente aus dem Zahntechnikerhandwerk können sich bis zum 15. Oktober 2022 für den "Gysi-Preis" anmelden. Teilnehmen dürfen Auszubildende ab dem zweiten Lehrjahr aus einem gewerblichen Labor. Mehr lesen!

 

 

 

Text: / handwerksblatt.de

Das könnte Sie auch interessieren: