Hier finden Sie einmal in der Woche die wichtigsten Neuigkeiten aus dem Handwerk, kuratiert von Chefredakteur Stefan Buhren.

Hier finden Sie einmal in der Woche die wichtigsten Neuigkeiten aus dem Handwerk, kuratiert von Chefredakteur Stefan Buhren. (Foto: © Verlagsanstalt Handwerk)

Die Woche im Handwerk

Einmal in der Woche informiert Stefan Buhren, Chefredakteur des Deutschen Handwerksblatts, an dieser Stelle über die wichtigsten Neuigkeiten aus dem Handwerk.

Präsentiert Die Woche im Handwerk: Chefredakteur Stefen Buhren. Foto: © Andreas Buck
Präsentiert Die Woche im Handwerk: Chefredakteur Stefen Buhren. Foto: © Andreas Buck

In einer Welt voller News zählen Twitter und Facebook längst zu den etablierten Kurznachrichten-Kanälen. Dank begrenzter Zeichenzahl (maximal 280 auf Twitter) heißt es, Themen schnell auf den Punkt zu bringen.

Wir vom Deutschen Handwerksblatt dürfen nicht fehlen, um kurz und knapp auf die wichtigsten Neuigkeiten rund um und für das Handwerk hinzuweisen. Was Deutschlands "Wirtschaftsmacht von nebenan" bewegt, präsentieren wir daher jeden Dienstagmittag unter #DWIH – die Woche im Handwerk!

KW 14/20

Soforthilfen der Bundesregierung: Das sind die Fakten

 

 

 

 

 

 

 

Die Bundesregierung stellt 50 Milliarden Euro für kleine Unternehmen und Soloselbstständige bereit. Das sind die aktuellsten Fakten zum Hilfsprogramm. Mehr lesen!

Steuererleichterung wegen Corona-Krise

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Corona-Krise stellt Mittelständler und Solo-Selbstständige vor noch nie dagewesene Herausforderungen. Lesen Sie, welche steuerlichen Hilfsmaßnahmen und Muster-Anträge es gibt. Mehr lesen!

+++ Service +++ Fit für die Ausbildung? Mach den Azubitest!

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit dem kostenlosen Azubitest von handwerksblatt.de können Betriebsinhaber ihren Bewerbern auf den Zahn fühlen und Schulabgänger vorab checken, ob sie fit für eine Ausbildung im Handwerk sind. 18 verschiedene Tests, 15 herausfordernde Aufgaben, 20 Minuten Zeit. Im Handwerk hält man keine langen Reden, sondern packt direkt mit an. Mehr lesen!

Entschädigung bei Schul- und Kita-Schließung

 

 

 

 

 

 

 

Berufstätige Eltern, die wegen Schul- und Kindergärtenschließungen ihre Kinder selbst betreuen müssen, bekommen ab sofort eine gesetzliche Entschädigung. Mehr lesen!

Insolvenz und Kredite: Aufschub für Betriebe in der Krise

 

 

 

 

 

 

 

 

Unternehmen müssen nicht mehr innerhalb von drei Wochen einen Insolvenzantrag stellen. Das gilt für Betriebe, die wegen der Corona-Krise auf öffentliche Hilfen warten. Außerdem werden Kredite per Gesetz gestundet. Mehr lesen!

Corona-Grundsicherung: Leichterer Zugang zum Arbeitslosengeld II

 

 

 

 

 

 

 

Immer mehr Firmen melden Kurzarbeit an, immer mehr Selbstständige auch im Handwerk geraten in existenzielle Nöte. Bei den Arbeitsagenturen bekommen sie nun einfacher Zugang zur Grundsicherung. Für Betroffene gibt es eine Sonder-Hotline. Mehr lesen!

 

KW 13/20

Corona: Lassen Sie sich nicht anstecken!

 

 

 

 

 

 

 

 

Panik ist in Zeiten des Corona-Virus ein schlechter Ratgeber. Betroffene Unternehmen sollten die Ruhe bewahren. Wir haben in einem großen Themen-Special zusammengestellt, worauf Betriebsinhaber achten müssen und welche Hilfen es gibt. Mehr lesen!

Corona: Diese Hilfen geben die Bundesländer den Betrieben

 

 

 

 

 

 

 

Nicht nur der Bund, auch die Länder haben Notfall-Programme für Corona-geschädigte Unternehmen zugesagt. Wir geben einen Überblick. Mehr lesen!

+++ Service +++ Gebündeltes Fachwissen für Handwerker

 

 

 

 

 

 

 

Die neue Internet-Plattform unseres Verlags bündelt Branchen-Know-how und redaktionelle Kompetenz für den deutschsprachigen Markt. Statt sich notwendige Informationen auf verschiedenen Seiten zusammensuchen zu müssen, reicht ein Blick auf www.gebäudehülle.net

Corona-Virus: Die wichtigsten Tipps für Betriebe

 

 

 

 

 

 

 

Das Corona-Virus breitet sich in Deutschland aus, und mit ihm die Unsicherheit. Was müssen Firmenchefs jetzt tun? Wir geben Antworten auf die wichtigsten Fragen. Mehr lesen!

Corona-Krise: 750 Milliarden Euro für die Wirtschaft

 

 

 

 

 

 

 

Die Bundesregierung hat ein riesiges, 750 Milliarden Euro schweres Hilfspaket für die Wirtschaft auf den Weg gebracht, um die Folgen der Corona-Krise zu bewältigen. Das Kabinett hat dazu eine Neuverschuldung von 156 Milliarden Euro beschlossen. Mehr lesen!

Wie beantragt man Kurzarbeitergeld?

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Bundesagentur für Arbeit meldet einen rasanten Anstieg beim Kurzarbeitergeld. Wir geben einen Über­blick, wie man es beantragt. Mehr lesen!

 

KW 12/20

Corona: Lassen Sie sich nicht anstecken!

 

 

 

 

 

 

 

 

Panik ist in Zeiten des Corona-Virus ein schlechter Ratgeber. Betroffene Unternehmen sollten die Ruhe bewahren. Wir haben zusammengestellt, worauf Betriebsinhaber achten müssen und welche Hilfen es gibt. Mehr lesen!

Ausbildung: Diese Kosten lassen sich absetzen

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Fachbücher, Miete, Fahrtkosten: Eine Ausbildung kann ganz schön ins Geld gehen. Lesen Sie, welche Ausgaben Azubis und Studenten als Werbungskosten oder Sonderausgaben geltend machen können. Mehr lesen!

+++ Service +++ Gebündeltes Fachwissen für Handwerker

 

 

 

 

 

 

 

Die neue Internet-Plattform unseres Verlags bündelt Branchen-Know-how und redaktionelle Kompetenz für den deutschsprachigen Markt. Statt sich notwendige Informationen auf verschiedenen Seiten zusammensuchen zu müssen, reicht ein Blick auf www.gebäudehülle.net

Kreislaufwirtschaft: Produkte sollen länger halten

 

 

 

 

 

 

 

Die EU-Kommission hat einen neuen Aktionsplan für die Kreislaufwirtschaft vorgestellt. Produkte sollen länger nutzbar sein und leichter wiederverwendet, repariert und recycelt werden können. Ein guter Plan, urteilt das Handwerk. Mehr lesen!

Mediation: Schlichten statt streiten

 

 

 

 

 

 

 

 

Konflikte mit Kunden, Zoff im Betrieb oder zwischen Firmengründer und Nachfolger mitten im Übergabeprozess? Ein neutraler Mediator kann helfen, die Wogen zu glätten. Viele Handwerksorganisationen bieten Mediation an. Mehr lesen!

Manchmal hilft nur Abriss und Neubau

 

 

 

 

 

 

 

Der Bauherr kann Abriss und Neubau seines Rohbaus verlangen, wenn auch mit Nachbesserungen am Mauerwerk die anerkannten Regeln der Technik nicht eingehalten werden. Mehr lesen!

 

KW 11/20

Was tun bei Corona-Fall im Betrieb?

 

 

 

 

 

 

 

Die Deutsche Gesetzliche Unfallversicherung bietet ein kostenloses Faltblatt, das Betriebsinhaber informiert, was sie bei einer Pandemie zu tun haben. Mehr lesen!

Diesel-Fahrverbot: Welche Städte sind betroffen?

 

 

 

 

 

 

 

Gerichte haben Diesel-Fahrzeuge aus einigen deutschen Städten verbannt, für weitere Kommunen einigte man sich auf andere Maßnahmen zur Luftreinhaltung. Wo jetzt welche Regelung gilt, lesen Sie hier. Mehr lesen!

+++ Service +++ Fit für die Ausbildung? Mach den Azubitest!

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit dem kostenlosen Azubitest von handwerksblatt.de können Betriebsinhaber ihren Bewerbern auf den Zahn fühlen und Schulabgänger vorab checken, ob sie fit für eine Ausbildung im Handwerk sind. 18 verschiedene Tests, 15 herausfordernde Aufgaben, 20 Minuten Zeit. Im Handwerk hält man keine langen Reden, sondern packt direkt mit an. Mehr lesen!

Gebäudeenergiegesetz: Handwerk fordert Vereinfachungen

 

 

 

 

 

 

 

 

Der ZDH setzt sich anlässlich der Anhörung zum Gebäudeenergiegesetz im Bundestag für eine praxistauglichere Umsetzung ein. Es sollte möglichst unbürokratisch und verständlich anzuwenden sein. Mehr lesen!

Studie: Das Handwerk wird immer digitaler

 

 

 

 

 

 

 

Mehr als jeder zweite Handwerksbetrieb setzt digitale Technologien ein. Das ergab eine von ZDH und Bitkom in Auftrag gegebene Studie. Für 54 Prozent der Unternehmen trägt die Digitalisierung zur Existenzsicherung bei. Mehr lesen!

Ladeinfrastruktur für E-Autos bald Pflicht

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Bundeskabinett hat das Gesetz zum Aufbau von Lade- und Leitungsinfrastruktur für Elektromobilität beschlossen. Bei neu gebauten Wohngebäuden mit mehr als zehn Stellplätzen müssen künftig alle Plätze mit Schutzrohren für Elektrokabel ausgestattet werden. Mehr lesen!

 

KW 10/20

Corona-Quarantäne: Die wichtigsten rechtlichen Fragen

 

 

 

 

 

 

 

 

Was bedeutet eine Quarantäne wegen des Corona-Virus rechtlich? Anwälte geben die wichtigsten Antworten für Betroffene. Mehr lesen!

Wie man Negativzinsen wirksam vermeidet

 

 

 

 

 

 

 

 

Auch kleine und mittlere Betriebe müssen bald mit Negativzinsen auf ihre Bankguthaben rechnen. Lesen Sie hier die effektivsten Tipps dagegen. Mehr lesen!

+++ Service +++ Gebündeltes Fachwissen für Handwerker

 

 

 

 

 

 

 

Die neue Internet-Plattform unseres Verlags bündelt Branchen-Know-how und redaktionelle Kompetenz für den deutschsprachigen Markt. Statt sich notwendige Informationen auf verschiedenen Seiten zusammensuchen zu müssen, reicht ein Blick auf www.gebäudehülle.net

Der Chef muss nicht über die Altersvorsorge aufklären

 

 

 

 

 

 

 

Der Chef muss seine Mitarbeiter nicht darüber aufklären, dass bei der Auszahlung von Betriebsrenten auch Krankenkassenbeiträge anfallen. Freiwillige Auskünfte müssen aber korrekt sein. Mehr lesen!

Soloselbstständige im Handwerk: ZDH und DGB fordern Politik zum Handeln auf

 

 

 

 

 

 

 

Auf die zunehmende Zahl von Soloselbstständigen, die wettbewerbsverzerrend agieren, weisen der Zentralverband des Deutschen Handwerks und der Deutsche Gewerkschaftsbund hin. Mehr lesen!

Fachkräfteeinwanderung: Handwerk hofft auf gute Umsetzung

 

 

 

 

 

 

Seit dem 1. März ist das Fachkräfteeinwanderungsgesetz in Kraft. Das Handwerk appelliert an alle Beteiligten, die Verwaltungsverfahren schnell und zuwanderungsfreundlich abzuwickeln. Mehr lesen!

 

KW 9/20

Betriebsrenten: Entlastung kommt erst 2020

 

 

 

 

 

 

 

 

Seit Jahresbeginn gibt es einen neuen Freibetrag bei der betrieblichen Altersvorsorge. Doch die Betriebsrentner müssen sich noch ein paar Wochen oder Monate gedulden, bis ihnen die zuviel gezahlten Beiträge erstattet werden. Mehr lesen!

Handwerk 4.0: Firmenwebsite zur Fachkräftesicherung optimieren

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Internet ist für Auszubildende und Fachkräfte das Informations­medium Nummer eins. Arbeitgeber müssen sich online optimal präsentieren. Dazu gehört auch eine ansprechende Website. Mehr lesen!

+++ Service +++ Interesse an einer Ausbildung im Handwerk?

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit unserem BerufsCheck kann jetzt jede(r) schnell und unkompliziert herausfinden, welche Tätigkeit für sie (ihn) infrage kommt, was sich genau dahinter verbirgt, wie lange die jeweilige Ausbildung dauert und mit wie viel Lohn sie (er) rechnen kann. Einfach ausprobieren und weiterempfehlen. Mehr lesen!

Germany's Power People: Ein Event mit enormer Wirkung

 

 

 

 

 

 

 

 

Im Interview mit handwerksblatt.de zeigt sich Handwerkspräsident Hans Peter Wollseifer davon überzeugt, dass "Germany's Power People" das moderne und innovative Handwerk zeigt. Mehr lesen!

Novelle des Aufstiegs-BaFöG beschlossen

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Bundestag hat die Novelle des Aufstiegs-BAföG (AFBG) beschlossen. Für Handwerkspräsident Hans Peter Wollseifer ist dies ein wichtiger Schritt zur Aufwertung der Höheren Berufsbildung. Mehr lesen!

Handwerk kritisiert: Die Grundrente ist ungerecht

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Handwerk hält die geplante Grundrente für ungerecht. Der Verzicht auf eine Bedürftigkeitsprüfung konterkariere den Leistungsgrundsatz, so der ZDH. Mehr lesen!

 

KW 8/20

Marketing: So kann das Handwerk die Imagekampagne nutzen

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Imagekampagne des Handwerks legt jetzt den Fokus auf die Menschen im Handwerk. Und sie bietet den Betrieben viel Möglichkeiten zur Individualisierung. Lesen Sie hier, wie Sie ganz einfach eigene Werbemittel im Look der Kampagne gestalten. Mehr lesen!

Arbeitsschutz auf Facebook und Co.

 

 

 

 

 

 

 

Soziale Medien für den Arbeitsschutz nutzen? Eine kostenlose Publikation erklärt, wie das funktionieren kann, und was Arbeitsschützer dabei beachten müssen. Mehr lesen!

+++ Service +++ Gebündeltes Fachwissen für Handwerker

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit unserem BerufsCheck kann jetzt jede(r) schnell und unkompliziert herausfinden, welche Tätigkeit für sie (ihn) infrage kommt, was sich genau dahinter verbirgt, wie lange die jeweilige Ausbildung dauert und mit wie viel Lohn sie (er) rechnen kann. Einfach ausprobieren und weiterempfehlen. Mehr lesen!

Neu: Steuerklasse mehrmals im Jahr wechseln

 

 

 

 

 

 

 

Seit 1. Januar dieses Jahres können Eheleute und Lebenspartner mehrmals im Jahr die Steuerklasse wechseln. So können sie immer die für sie beste Steuerklassenkombination wählen. Mehr lesen!

Meisterpflicht: Änderung der HWO offiziell in Kraft

 

 

 

 

 

 

 

Jetzt ist es offiziell: Ab sofort gilt die Meisterpflicht für zwölf weitere Gewerke des Handwerks. Das neue Gesetz zur Änderung der Handwerksordnung ist nun in Kraft. Mehr lesen!

E-Auto als Dienstwagen: Die neu 0,25 Prozent-Regelung

 

 

 

 

 

 

 

Einige Dienstwagen mit Elektromotor sind seit 1. Januar dieses Jahres noch günstiger. Die Fahrer zahlen für die Privatnutzung nur ein Viertel des Bruttolistenpreises. Mehr lesen!

 

KW 7/20

Vorsicht vor gefälschten Anwaltsmails!

 

 

 

 

 

 

 

 

Wer derzeit eine Nachricht wegen vermeintlicher Urheberrechts-Verletzungen bekommt, sollte sie nicht öffnen. Es sind gefälschte Abmahnungen. Das perfide: Scheinbar stammen sie von real existierenden Anwälten. Mehr lesen!

Über den Bachelor Ingenieurpädagogik zum Berufsschullehrer

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Technische Hochschule (TH) Rosenheim startet zum Wintersemester 2020/21 den neuen Studiengang Ingenieurpädagogik. Der Abschluss qualifiziert für das Masterstudium an einer Uni und damit für das Lehramt an beruflichen Schulen. Mehr lesen!

+++ Service +++ Gebündeltes Fachwissen für Handwerker

 

 

 

 

 

 

 

 

Die neue Internet-Plattform unseres Verlags bündelt Branchen-Know-how und redaktionelle Kompetenz für den deutschsprachigen Markt. Statt sich notwendige Informationen auf verschiedenen Seiten zusammensuchen zu müssen, reicht ein Blick auf www.gebäudehülle.net

Ohne Mittelstand kein nachhaltiges Wachstum

 

 

 

 

 

 

 

Das Kabinett hat den Jahreswirtschaftsbericht 2020 verabschiedet. Demnach soll das Bruttoinlandsprodukt um 1,1 Prozent steigen. Die Schwäche der Gesamtwirtschaft sei nur mit dem Mittelstand zu überwinden, betont das Handwerk. Mehr lesen!

Zahlungsmoral: Wert fälliger Rechnungen steigt

 

 

 

 

 

 

 

 

2.137 Euro: So hoch ist eine überfällige Rechnung im Durchschnitt. Dieser Betrag ist in den letzten Jahren deutlich gestiegen, meldet Creditreform. Besonders stark betroffen sind das Baugewerbe und der Einzelhandel. Mehr lesen!

Reduzieren von Barrieren wird wieder bezuschusst

 

 

 

 

 

 

 

Ab sofort können Wohnungsbesitzer oder Mieter wieder Zuschüsse bei der KfW beantragen, wenn sie in Maßnahmen zur Reduzierung von Barrieren investieren. Mehr lesen!

 

KW 6/20

Passbilder: Protest der Fotografen scheint erfolgreich

 

 

 

 

 

 

 

 

Ursprünglich sollten die biometrischen Passbilder nur auf dem Amt im Automaten entstehen. Der Sturm der Fotografen gegen den drohenden Verlust dieser existenziellen Einnahmequelle scheint erfolgreich. Mehr lesen!

Fachkräftegewinnung: ZDH startet Pilotprojekt

 

 

 

 

 

 

 

 

Der ZDH startet mit der Bundesagentur für Arbeit ein Pilotprojekt zur Gewinnung ausländischer Fachkräfte für das deutsche Handwerk. Partnerland soll Bosnien und Herzegowina sein. Mehr lesen!

+++ Service +++ Karriere im Handwerk: Die Meisterschulendatenbank

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ob Meister oder geprüfter Betriebswirt (HWO) – Der kostenlose Online-Service von handwerksblatt.de verschafft Ihnen einen Überblick über die Meisterschulen und Fortbildungsmöglichkeiten in Deutschland. Schnell, bequem und präzise. Mehr dazu!

Wettbewerb für das Lebensmittelhandwerk

 

 

 

 

 

 

 

Die nordrhein-westfälische Landesregierung startet erneut den Wettbewerb Meisterwerk.NRW. Alle Betriebe des Bäcker-, Fleischer-, Konditoren- und des Brauhandwerks in NRW können sich bewerben. Mehr lesen!

Tachographenpflicht: Ausnahme fürs Handwerk

 

 

 

 

 

 

 

Der Verkehrsausschuss des EU-Parlaments hat die Verabschiedung des Straßenverkehrpakets beschlossen. Bei der Tachographenpflicht soll es Ausnahmen für Handwerker geben. Mehr lesen!

Klimaschutz-Vorbilder gesucht!

 

 

 

 

 

 

 

Betriebe, die erfolgreich Energie und CO2 einsparen, können sich bis zum 20. März um die Mitgliedschaft bei dem neuen Verband Klimaschutz-Unternehmen bewerben. Mehr lesen!

KW 5/20

Transparenzregister: Achtung Abzocke!

 

 

 

 

 

 

 

 

Eine Organisation Transparenzregister e. V. aus Plauen versendet E-Mails mit dem Betreff "Zahlungsaufforderung wegen Verstoß gegen das Geldwäschegesetz". Das Handwerk warnt: Hände weg! Mehr lesen!

Aus für den alten Kamin?

 

 

 

 

 

 

 

 

Holzfeuerungen, die zwischen 1985 und 1994 errichtet worden sind und zu viel Staub sowie Kohlenmonoxid ausstoßen, müssen Ende 2020 abgeschaltet werden. Mehr lesen!

+++ Service +++ Gebündeltes Fachwissen für Handwerker

 

 

 

 

 

 

 

 

Die neue Internet-Plattform unseres Verlags bündelt Branchen-Know-how und redaktionelle Kompetenz für den deutschsprachigen Markt. Statt sich notwendige Informationen auf verschiedenen Seiten zusammensuchen zu müssen, reicht ein Blick auf www.gebäudehülle.net

Nachfrage nach Stromern ausgebremst

 

 

 

 

 

 

 

 

Der Zentralverband Deutsches Kraftfahrzeuggewerbe kritisiert die Bundesregierung, weil sie die Erhöhung des Umweltbonus für Elektrofahrzeuge auf unbestimmte Zeit verzögert. Mehr lesen!

So sparen Betriebe Energie und bares Geld

 

 

 

 

 

 

 

 

2020 Jahr sollen die Strompreise im Vergleich zum Vorjahr um etwa fünf Prozent steigen. Höchste Zeit, Energie und damit bares Geld zu sparen. Experten wissen, wie es geht. Mehr lesen!

Falschgeld: Immer weniger falsche Fünfziger

 

 

 

 

 

 

 


In Deutschland sind weniger "Blüten" im Umlauf. Vor allem die gefälschten 50-Euro-Scheine nehmen deutlich ab, meldet die Bundesbank. Mehr Fälschungen gibt es bei 100-, 200- und 500-Euro-Bank­no­ten. Mehr lesen!

KW 4/20

Kassensysteme: Handwerkerrundgang auf der EuroShop

 

 

 

 

 

 

 

 

Die EuroShop in Düsseldorf (16. bis 20. Februar) hat alles, was der Handel braucht: Ladenbau, Beleuchtung, Zahlungssysteme. Das Handwerksblatt bietet am 18. Februar einen Handwerkerrundgang mit dem Schwerpunkt Kassensysteme an. Seien Sie dabei!

Abmahnmissbrauch schnell stoppen

 

 

 

 

 

 

 

 

Das Deutsche Kraftfahrzeuggewerbe fordert eine schnelle Verabschiedung des Gesetzes gegen Abmahnmissbrauch. Jeder Tag der Verzögerung belaste die Wirtschaft. Mehr lesen!

+++ Service +++ Fit für die Ausbildung? Mach den Azubitest!

 

 

 

 

 

 

 

 

Mit dem kostenlosen Azubitest von handwerksblatt.de können Betriebsinhaber ihren Bewerbern auf den Zahn fühlen und Schulabgänger vorab checken, ob sie fit für eine Ausbildung im Handwerk sind. 18 verschiedene Tests, 15 herausfordernde Aufgaben, 20 Minuten Zeit. Im Handwerk hält man keine langen Reden, sondern packt direkt mit an. Mehr lesen!

Neue Schlichtungsstelle für Onlinegeschäfte

 

 

 

 

 

 

 


Seit Januar 2020 ist die Universal-Schlichtungsstelle für Onlinegeschäfte in Kehl tätig. Sie geht aus der bisherigen Allgemeinen Verbraucherschlichtungsstelle hervor. Onlinehändler müssen auf sie hinweisen. Mehr lesen!

Wohnlich und flexibel: Das sind die Trends im Ladenbau

 

 

 

 

 

 

 

Ladenbau-Expertin Claudia Horbert nennt die fünf Top-Trends im Ladenbau: Warme Pastelltöne, Holz und Pflanzen machen die Geschäfte einladend. Mehr lesen!

Fachkräftegewinnung soll einfacher werden

 

 

 

 

 

 

 


Eine zentrale Anlaufstelle soll die Fachkräftegewinnung qualifizierter Menschen aus dem Ausland in Nordrhein-Westfalen vereinfachen und beschleunigen. Das hat das Landeskabinett beschlossen. Mehr lesen!

KW 3/20

Niesen beim Autofahren ist nicht unfallversichert

 

 

 

 

 

 

 


Baut ein Autofahrer auf dem Weg zum Job wegen eines Niesanfalls einen Unfall, bekommt er keine Leistungen von der gesetzlichen Unfallversicherung. Mehr lesen!

Der Mercedes E-Sprinter fährt vor

 

 

 

 

 

 

 

Ab 2020 gibt es den ersten E-Sprinter von Mercedes-Benz. Zudem punkten die Stuttgarter mit einem Beratungstool zur passenden Ladeinfrastruktur und den Kosten. Mehr lesen!

+++ Service +++ Interesse an einer Ausbildung im Handwerk?

 

 

 

 

 

 

 

Mit unserem BerufsCheck kann jetzt jede(r) schnell und unkompliziert herausfinden, welche Tätigkeit für sie (ihn) infrage kommt, was sich genau dahinter verbirgt, wie lange die jeweilige Ausbildung dauert und mit wie viel Lohn sie (er) rechnen kann. Einfach ausprobieren und weiterempfehlen. Mehr lesen!

IT-Sicherheit: gebündelte Infos zu Hilfsangeboten

 

 

 

 

 

 

 


Eine neue Transferstelle liefert Unternehmen aus Mittelstand und Handwerk umfassende Informationen zum Thema IT-Sicherheit. Mehr lesen!

Vier große Trends für das Handwerk der Zukunft

 

 

 

 

 

 

 


Welche Themen treiben das Handwerk der Zukunft um? Wie profitiert es von der Energiewende, dem Trend zur Nachhaltigkeit und wie von Künstlicher Intelligenz oder Robotern? Die "Trendmap Handwerk" wirft einen Blick in die Zukunft. Mehr lesen!

Wie Arbeitgeber heute neue Mitarbeiter ködern

 

 

 

 

 

 

 


Smartphones und Tablets, kostenlose Getränke und Jobtickets. Arbeitgeber zeigen sich sehr großzügig, um neue Mitarbeiter zu gewinnen. Interessantes Detail einer Bitkom-Umfrage: Dienstwagen spielen dabei kaum eine Rolle. Mehr lesen!

KW 2/20

Gefährliche Fahrzeuge und Aufbauten aus Deutschland

 

 

 

 

 

 

 

 

Die meisten Beanstandungen an Produkten in Deutschland gab es 2018 bei Fahrzeugen, Fahrzeugteilen und Aufbauten, zu dem Schluss kommt die BAuA-Publikation "Gefährliche Produkte 2019". Mehr lesen!

Smart Meter: Intelligente Stromzähler werden Pflicht

 

 

 

 

 

 

 

Seit Anfang dieses Jahres müssen private Haushalte mit hohem Stromverbrauch ein intelligentes Strommesssystem einbauen lassen. Jetzt sind drei Produkte zertifiziert. Mehr lesen!

+++ Service +++ Gebündeltes Fachwissen für alle Handwerker

 

 

 

 

 

 

 

Die neue Internet-Plattform unseres Verlags bündelt Branchen-Know-how und redaktionelle Kompetenz für den deutschsprachigen Markt. Statt sich notwendige Informationen auf verschiedenen Seiten zusammensuchen zu müssen, reicht ein Blick auf Gebäudehülle.net

Auch im Winter e-mobil bleiben

 

 

 

 

 

 

 

Längere Ladezeiten und Reichweiteverlust: Der ADAC gibt Ratschläge, wie Elektroautos und E-Scooter auch in der kalten Jahreszeit gute Leistung bringen. Mehr lesen!

Brandschutzhelfer für Smartphone und PC

 

 

 

 

 

 

 

Die erforderlichen Brandschutzmaßnahmen für den Betrieb zu ermitteln und zu dokumentieren, kann aufwändig sein. Eine App verspricht Entlastung. Mehr lesen!

Kein Schmerzensgeld nach Sturz auf Betriebsgelände

 

 

 

 

 

 

 

Ein Arbeitgeber muss kein Schmerzensgeld an einen Mitarbeiter zahlen, der auf dem Betriebsgelände wegen Glatteis gestürzt war. Denn der Chef hat den Unfall nicht vorsätzlich herbeigeführt. Mehr lesen!

Zusammengestellt von Stefan Buhren

Text: / handwerksblatt.de

Das könnte Sie auch interessieren: